Dein Erlebnis-Badesee bei Stendal: Wasser, Strand, Sport und Geselligkeit.

Zusammen Spaß haben, nicht nur beim Baden – darum geht es im Waldbad Wischer. Egal worauf du heute Lust hast, du findest ganz bestimmt dein ideales Plätzchen bei uns. Lege dich gemütlich an den großzügigen Sandstrand und genieße die Sonne – oder in einen der neuen großzügigen Schattenbereiche. Stürze dich in das erfrischende Wasser unseres sauberen Badesees. Oder erkunde den Waldsee mit einem Tretboot.

Wenn du es sportlich magst, hab Spaß mit alten und neuen Freunden auf unseren Volleyball- und Fußballplätzen, spiele Tischtennis oder beweise Standfestigkeit beim Stand up Paddling.

Nach so viel Aktivität kommt der Hunger von ganz allein. Wenn es schnell gehen soll, genehmige dir eine Kleinigkeit an unserem Imbiss direkt am Strand. Für etwas mehr Geselligkeit beim Essen stehen dir gemütliche Grillplätze zur Verfügung. Vielleicht landet ja sogar ein Abend ein selbst geangelter Fisch auf dem Grill?

Und das ist nur eine kleine Auswahl der Freizeit-Angebote, die du im Waldbad Wischer nutzen kannst. Komm vorbei und genieße den Sommer bei uns in vollen Zügen!

Öffnungszeiten

14.05. bis 31.08.:
10.00 - 21.00 Uhr

01.09. bis 15.09.:                10.00 - 20.00 Uhr

Freizeitangebote

Badesee mit Sandstrand
Kleinkind - Wasserrutsche
Spielplatz
Volleyball
Beach-Fußball
Tischtennis
Tretboot-Verleih
Angeln
Grillen & Feiern
Stand up Paddling
Fahrradverleih

Preise Badesaison 2022

  Kinder (ab 6J.) Erwachsene(ab 14J.) Familie (2 Kinder, 2 Erw.) Gruppen (ab 8P)
Ab 10:00 Uhr 2,00 € 4,00 € 10,00 € 1,50 € / 3,00 €
Ab 14:00 Uhr 1,50 € 3,00 € 7,50 € 1,00 € / 2,50 €
Ab 17:00 Uhr 1,00 € 2,50 € 6,00 € 0,50 € / 2,00 €
Kinder bis 5 Jahre haben kostenlosen Eintritt        
Saisonkarte: 50,00 € (Erwachsene)      
  40,00 € (Kinder 6-14 Jahre)      

Unsere Baderegeln

  1. Der Betreiber haftet nicht für das Abhandenkommen diverser Gegenstände bzw. Beschädigungen. Dies gilt auch für abgestellte Fahrzeuge.
  2. Der Missbrauch oder Beschädigung der Rettungsgeräte/-Einrichtungen sind verboten.
  3. Der Zugang zum Wa-Ca-Wi ist gebührenpflichtig.
  4. Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte wird die Haus/- Badeordnung anerkannt und ist auf verlangen vorzuzeigen.
  5. Alle Gäste handeln beim nutzen diverser Sportgeräte und Einrichtungen auf eigene Gefahr.
  6. Nichtschwimmer bewegen sich im abgegrenzten Nichtschwimmerbereich.
  7. Der Wasserrettungsdienst ist bei gehisster Flagge besetzt und sichert den durch Bojen abgesteckten Wasserbereich ab. Ist das nicht der Fall, erfolgt das Baden auf eigene Gefahr.
  8. Die gesamte Einrichtung ist pfleglich zu behandeln, Müll ist in entsprechende Behälter zu entsorgen.
Top